Rauris 1971–2020.
Ein halbes Jahrhundert Literaturtage innergebirg

Anlässlich des 50-jährigen Bestehens der Rauriser Literaturtage erscheint eine reich illustrierte Publikation über die Geschichte des traditionsreichen Festivals.

Der von Manfred Mittermayer und Ines Schütz unter Mitwirkung von Bernhard Judex herausgegebene Band enthält mehrere Textbeiträge, u. a. von Christa Gürtler, Hildemar Holl, Johann Holzner, Brita Steinwendtner, und Anton Thuswaldner, sowie zahlreiche Fotografien aus 50 Jahren Rauriser Literaturtagen, v.a. von Peter Rigaud und David Sailer.

Außerdem findet sich darin eine Dokumentation aller Autorinnen und Autoren, die in Rauris aufgetreten sind, sowie aller Preisträgerinnen und Preisträger.

Das Buch ist zum Preis von 19 Euro bei den Literaturtagen sowie über den Buchhandel erhältlich.