Rauris.Schule 2 – Verena Hochleitner

Geboren 1969 in Wien, illustriert und schreibt seit 2009 Kinderbücher. 2016 gewann sie mit „Der verliebte Koch“ (2015) den Österreichischen Kinder- und Jugendbuchpreis, auch „Die 3 Räuber:innen“ (2019) und „Der Schneeleopard“ (2021) waren nominiert. In „Die 3 Ritter:innen“ (2020) verwandelt sich ein Stadthaus zur Ritterburg; „ob es früher Ritterinnen gegeben hatte oder nicht, war doch egal. Schließlich lebten sie jetzt und nicht früher.“ Auch egal ist, zu welchem der aufwendig gestalteten Bücher man greift – sie bringen nicht nur Kinder zum Staunen.

In Zusammenarbeit mit dem Jungen Literaturhaus und der Initiative LeseLand Salzburg
Exklusivveranstaltung für VS Wörth und VS Rauris

Foto: Bernadette Reiter

Zurück zur Übersicht
05Apr08 : 00

Bevorstehende Veranstaltungen

03Apr19 : 00

Eröffnung Literaturtage 2024

Eröffnung der Literaturtage durch LH Wilfried Haslauer und Verleihung der Preise 2024 durch LH-Stv. Stefan Schnöll im Mesnerhaus

weiter zur Veranstaltung
03Apr19 : 00

Matthias Gruber

Lesung im Rahmen der Eröffnungsveranstaltung im Mesnerhaus. Laudatio: Jürgen Thaler

weiter zur Veranstaltung
04Apr10 : 00

Rauris.Universität – Matthias Gruber

Im Gespräch mit Studierenden der Universität Salzburg im Mesnerhaus

weiter zur Veranstaltung
04Apr10 : 00

Rauris.Universität – Gianna Molinari

Im Gespräch mit Studierenden der Universität Klagenfurt im Mesnerhaus

weiter zur Veranstaltung
04Apr12 : 00

Literatur und Kunst: Katharina Mayer

Im Gespräch mit Martin Hochleitner im Mesnerhaus

weiter zur Veranstaltung