Rauris.Schule 1 – Michael Roher

Geboren 1980 in Scheibbs (Niederösterreich), Ausbildung zum Sozialpädagogen in Wien, lebt in Baden. Seine Liebe zum Zirkus, zum Zeichnen und Gestalten sowie zur Arbeit mit Menschen bestimmt seine Tätigkeiten und Projekte. Für seine Bücher hat er viele Auszeichnungen erhalten, u.a. den Österreichischen Kinder- und Jugendbuchpreis und den Christine-Nöstlinger-Preis. Zuletzt erschienen „Nicht egal! Die Geschichte von Flora, der Klimapiratin“ (2020) und „Kali kann Kanari“ (2021); außerdem hat er zahlreiche Kinderbücher, u.a. von Elisabeth Steinkellner, illustriert.

In Zusammenarbeit mit dem Jungen Literaturhaus und der Initiative LeseLand Salzburg
Exklusivveranstaltung für VS Wörth und VS Rauris

Foto: Jungbrunnen Verlag

Zurück zur Übersicht
30Mrz10 : 00

Bevorstehende Veranstaltungen

03Apr19 : 00

Eröffnung Literaturtage 2024

Eröffnung der Literaturtage durch LH Wilfried Haslauer und Verleihung der Preise 2024 durch LH-Stv. Stefan Schnöll im Mesnerhaus

weiter zur Veranstaltung
03Apr19 : 00

Matthias Gruber

Lesung im Rahmen der Eröffnungsveranstaltung im Mesnerhaus. Laudatio: Jürgen Thaler

weiter zur Veranstaltung
04Apr10 : 00

Rauris.Universität – Matthias Gruber

Im Gespräch mit Studierenden der Universität Salzburg im Mesnerhaus

weiter zur Veranstaltung
04Apr10 : 00

Rauris.Universität – Gianna Molinari

Im Gespräch mit Studierenden der Universität Klagenfurt im Mesnerhaus

weiter zur Veranstaltung
04Apr12 : 00

Literatur und Kunst: Katharina Mayer

Im Gespräch mit Martin Hochleitner im Mesnerhaus

weiter zur Veranstaltung