Anna-Lena Obermoser

Geboren 1996 in Mittersill, studiert Soziale Arbeit an der Fachhochschule Johanneum und lebt als Spoken-Word-Poetin, Songschreiberin und Dialektautorin in Graz. Die unmittelbare Präsentation der Texte auf der Bühne ist für ihre Literatur zentral. 2015 gewann sie die österreichische U20-Poetry-Slam-Meisterschaft. Gemeinsam mit Sarah Dragovic bildet sie das Künstlerinnen-Duo „DODA“, das zeitgenössische Musik mit pointierten Bühnentexten kombiniert. Sie ist Mitherausgeberin der U20-Poetry-Slam-Anthologie „G’scheit goschert“ (2019).

Der Programmschwerpunkt „Spoken.Word“ musste aufgrund der COVID-19-Regelungen auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden.

Foto: Tobias Heyel

Zurück zur Übersicht
08Apr14 : 00