Fiston Mwanza Mujila

Fiston Mwanza Mujila - © Stadt Graz_Fischer
FISTON MWANZA MUJILA, geb. 1981 in Lubumbashi / Kongo, lebt in Graz; schreibt Dramen, Prosa und Lyrik, zuletzt: „Le Fleuve dans le Ventre / Der Fluß im Bauch“ (2013, dt. von Ludwig Hartinger). Seine Texte speisen sich thematisch aus den Bürgerkriegen, den Jahrzehnten der Diktatur in seiner Heimat, dem Exil: hochpoetische Reaktionen auf die politischen Verwerfungen in seiner Heimat, auf Hunger und Gewalt und die Verheerungen im Leben der Menschen.