Förderungspreis 2016

RAURISER FÖRDERUNGSPREIS 2016

CARLOS PETER REINELT

Carlos Peter Reinelt
Den Rauriser Förderungspreis 2016 (vergeben von Land Salzburg und Marktgemeinde Rauris, dotiert mit EUR 4.000,-) zum Thema „Zeitraffer“ erhält Carlos Peter Reinelt für seinen Text „Willkommen und Abschied“.
Aus der Begründung der Jury (Thorsten Ahrend, Christine Haidegger, Christine Riccabona): „Der Text widmet sich mutig und respektvoll dem Thema Flucht aus mörderischen Verhältnissen und macht die unmenschliche Realität des Weges nach Europa sichtbar, indem er die Leser in die entsetzliche Spannung zwischen erhoffter Rettung und auswegloser Situation in einem Schlepper-LKW hinein versetzt.“