ALISSA WALSER

Alissa Walser - © Peter-Andreas Hassiepen
geb. 1961 in Friedrichshafen, studierte Malerei in Wien und New York; Schriftstellerin, Malerin und Übersetzerin, u.a. der Gedichte und Tagebücher von Sylvia Plath.

Ihre Erzählungen kreisen um ambivalente Beziehungen, unterdrücktes Begehren und sexuelle Begegnungen, zwiespältige Wünsche und unerfüllte Träume, scheinbar beiläufig und doch eindringlich in Szene gesetzt, wie auch in ihrem neuen Band „Eindeutiger Versuch einer Verführung“ (Hanser 2017).